Dienstag, 26. Oktober 2010

Neues im Regal, -16- von vorablesen

Heute ist Dienstag... und Dienstag ist ja Vorablesenhibbel-Tag... Und ich konnte garnicht mithibbeln, weil ich Spätdienst hatte. Also nach dem Dienst schnell nach Hause an den Schlepp-Top und... juchuu, ich bin dabei, hab wieder eins abbekommen.

Diesmal ein Buch von Markus Götting: Nachts im Sägewerk.

Hier schon mal eine Kurzinfo:

Mit Millionen Männern teilt Markus Götting ein großes Problem: Er schnarcht. Nicht nur manchmal und ein bisschen, sondern IMMER und LAUT.

Was ihm das Single-Dasein erleichterte (keine Frau lag nach einem One-Night-Stand morgens noch neben ihm), wird nun zum echten Problem: Denn er hat sich in Lena verliebt und möchte nichts lieber, als mit ihr die ganze Nacht zu verbringen. Doch sein Schnarchen erscheint ihm als Beziehungskiller, und so verheimlicht er der Angebeteten sein Problem, hält sich mit Espresso wach oder schläft heimlich tagsüber. Erst als Lena hinter sein schmutziges Geheimnis kommt und ihm die Pistole quasi auf die Nase setzt, macht Markus sich auf eine Odyssee durch Apotheken, Arztpraxen, in Schlaflabors. Was kann einem echten Schnarcher wirklich helfen, seine Beziehung zu retten?

Wird sicher ganz witzig nach der Leseprobe... ich freu mich.
Liebe Grüße Eure Petra

Quelle: vorablesen

Kommentare:

  1. Hört sich witzig an! Bin schon gespannt auf deine Meinung...

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, das hab ich heute auch bei vorablesen gewonnen! :o) Die Leseprobe fand ich auch total witzig, dabei hätte ich vom Titel her nicht gedacht, daß das was für mich sein könnte.
    Wünsche Dir viel Spaß mit dem Buch, hoffe, daß ich den auch haben werde! ;o)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ah ne, falsch - ich sollte wirkich ins Bett gehen -.-

    Ich hab „Die ungeheuerliche Einsamkeit des Maxwell Sim“ gewonnen. Hab mich schon gewundert, warum Melanie schrieb, dass sie es so witzig fand.. haha

    Ich glaube, so langsam merkst du, was für n verwirrter Mensch ich bin *gg*

    AntwortenLöschen
  4. @Sabine
    ja ich auch.
    @Melanie
    na, dann lassen wir uns mal überraschen
    @Tialda
    Oh schön, da bin ich auch gespannt, die LP war... mmmh weiß nicht, irgendwie urig.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch!
    Bin gespannt wie dir das Buch gefallen wird... klingt auf jeden Fall nach einer unterhaltsamen Geschichte.

    Guten Start in den Tag,

    lg mirjam

    AntwortenLöschen
  6. Ach Herr je...
    ich fühl mich des nachts immer so, als wäre in der Nähe ein Sägewerk!
    Bin gespannt, was du zu dem Buch sagen wirst. Der Roman muss ja ziemlich lustig sein. Die Gedanken der Frau wären sicherlich ungefähr die meinen! ;) *lach*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...