Montag, 15. November 2010

Was für nebenbei...

... denn es gibt sicher den oder die einen oder anderen, die nicht immer Bücher in den Händen halten, sondern auch mal einem Hörbuch lauschen.
Was macht ihr in der Lauschzeit? Bügeln, handarbeiten, nichts? Oder möchtet ihr ein paar Sterne basteln?

Dieses Video hab ich schon vor einiger Zeit auf youtube entdeckt, und ich glaub, zum Zeitvertreib ist es jetzt genau das richtige. Aber schaut einfach mal selbst...

Kommentare:

  1. Hihi,
    ziemlich lustig. Sehen aber ganz hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich höre nicht gerne Hörbücher. Ich habe lieber was in der Hand, bei Hörbüchern habe ich immer das Gefühl, irgendwas dabei machen zu müssen und schwupps, höre ich nicht mehr richtig zu xD

    AntwortenLöschen
  3. @Lucian
    Find ich auch, und so einfach.
    @Pia
    Ich kanns einfach nicht, entweder bin ich irgendwann so mit anderen Sachen beschäftigt, dass ich es verpasse oder ich sitze in meiner Kuschelecke zum Lauschen und penn dann ein...

    Liebe Grüße eure Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    ich komme mit Hörbüchern auch nicht klar!
    Zum einen nerven mich meistens die Stimmen der SprecherInnen (und wenn nicht das, dann reden sie zu langsam oder zu schnell), oder ich verlier irgendwann ganz schnell den Faden, weil meine Gedanken abschweifen oder im Auto lenkts mich zu sehr ab. Also "zum Lesen" hab ich einfach lieber das Buch in der Hand!
    Schöne Grüße zur guten Nacht,
    SOLEILrouge :-)

    AntwortenLöschen
  5. @SOLEILrouge
    Ja, da kann ich dir nur zustimmen.
    Liebe grüße Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...