Freitag, 18. Februar 2011

Mein Freitagsfüller, der 7.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c





1.   Es kommt mir vor wie gestern, dass ich meinen Schatz kennengelernt habe.

2.  Wenn ich nur noch teilzeitarbeiten könnte; ich hätte nichts dagegen.

3.  Wann hat eigentlich dieses Grau in Grau ein Ende?

4.   Gerade sitzt eine unserer Katzen vor meinem Fenster.

5.  Mein Bauchgefühl ist meistens recht treffsicher.

6.  Oh mein Gott, das ist zur Zeit der Lieblingsspruch meiner fast 11-jährigen Zickentochter.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf's Füße hochlegen, morgen habe ich Spätdienst geplant und Sonntag möchte ich meinen freien Tag nicht hergeben !

Wollt ihr ihn auch ausfüllen, schaut hier vorbei und schnappt ihn euch.

Liebe Grüße, Eure Petra

Kommentare:

  1. Der Siebte....
    ist es denn zu fassen? Petra ich habe gesündigt und den Freitagsfüller zwei mal flöten gehen lassen. Ich hatte es verschwitzt! Dein erster Satz ist so *schnief* so unsagbar schön und geht tief! Mir geht es genauso! Ohne ein liebes Wort geht keiner aus dem Haus. Selbst wenn zuvor mal ordentlich Dampf abgelassen wurde.

    Nummer 2. kann ich verstehen, denn Engel brauchen auch mal Pause und du bist wahrhaftig ein Engel. Ich bin heute sehr nachdenklich gestimmt.

    6. finde ich lustig :)

    Ohne einen Schmuser verlass ich Seitenweise nie. Das ist mir auch sehr sehr wichtig.

    Ich wünsche dir für Sonntag, dass dir der Tag länger erscheint und du deinen freien Tag genießen kannst.
    Lass dich schmusen...
    liebe Grüße nach Hannover
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja, jetzt machst du mich ganz verlegen, ich drück dich mal ganz feste, und auch dir einen dicken Schmuser, ohne gehts nicht. Ganz liebe Grüße in den hohen Norden und habt einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    solche pubertären Sprüche kenn ich von meinen zwei Mädels auch sehr gut, hihi
    Ein schönes wochenende
    LG Sibylle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sibylle,
    ja und dieser Augenaufschlag dabei... zum Quietschen ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra!

    Ich stimme dir in fast allen Punkten zu. Bis auf die Katzen (hab eine Katzenallergie :() und meine Zickentochter ist 14 1/2. Ich freu mich schon auf das Ende der Pubertät. *g*

    Schönes WE,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    Das Zicken-Alter meiner Tochter (10 1/2) naht in beängstigend grossen Schritten.

    Ich wünsche dir, dass du deinen freien Tag geniessen kannst, und vielleicht sogar die Sonne für dich, ab und zu durch das Grau hindurch blinzelt ;)

    Ein wunderschönes Wochenende!
    mirjam

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...