Dienstag, 1. März 2011

Mein SuB schrumpft


Im Monat Februar 2011 habe ich folgende Bücher gelesen

  • Oksa- die Unverhoffte- von Cendrine Wolf und Anne Plichota, 396 Seiten Rest 
  • Das Blut der Lilie von Jennifer Donnelly, 446 Seiten
  • gar.aus. von Michael Mehrhardt, 237 Seiten
  • Jeden Tag, jede Stunde von Natasa Dragnic, 288 Seiten
  • Urlaub mit Papa von Dora Heldt, 316 Seiten
  • Verfahren von Lugwig Laher, 177 Seiten
  • Zirkusschuhe von Noel Streatfeild, 336 Seiten
  • Elf Leben von Marc Watson, angefangen, bis jetzt 41 Seiten

Das macht diesmal insgesamt 2235 Seiten, die ich von meinem SuB abziehen kann.

Mein Monatshighlight ist diesmal "Das Blut der Lilie"

Kommentare:

  1. Du warst ja auch wieder fleißig ;-)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja wirklich einiges gelesen. Um eine solche Zahl hätte ich meinen SuB auch gerne reduziert, hat wegen der ganzen Neuzugänge aber nicht geklappt ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da hast du ja richtig was geschafft :) Prima

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Du hast fleißig gelesen im Februar. Ich habe nur zwei Bücher geschafft ...

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ihr Lieben, ja es ist richtig viel diesen Monat, obwohl der doch auch noch so kurz war. Aber die Bücher waren wohl mal die richtigen, und Lesemarathon war ja auch noch.
    Liebe Grüße, Eure Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...