Sonntag, 1. Mai 2011

Mein SuB schrumpft

 Im Monat April 2011 habe ich folgende Bücher gelesen

- Das Portal von Elke Pistor, 235 Seiten
- Abgehakt von Kerstin Hamann, 300 Seiten
- Letzter Kirtag von Herbert Dutzler, 264 Seiten
- Linksaufsteher von Matthias Sachau, 352 Seiten
- Sarahs Schlüssel von Tatiana de Rosnay, 394 Seiten
- Ruhe nirgends von William Gay -abgebrochen nach ca. 140 Seiten-
- Hemmersmoor von Stefan Kiesbye, 207 Seiten
- Unter allen Beeten ist Ruh von Auerbach und Keller, 377 Seiten
- Rauhe Sonnseite von Franz Josef Kofler, 232 Seiten
- Ohne. Ende. Leben., angefangen, bis jetzt 80 Seiten

Das macht die für mich unglaubliche Anzahl von 2349 Seiten

Mein Highlight des Monats war diesmal eindeutig "Sarahs Schlüssel", dicht gefolgt von "Das Portal"

Und wie schaut es bei Euch aus?
Liebe Grüße, Eure Petra

Kommentare:

  1. Hallöchen!

    Ich habe im April folgende Bücher gelesen:

    32. Rabenmond - Jenny-Mai Nuyen
    31. Goldstück - Anne Hertz
    30. Krabat - Otfried Preußler
    29. Arthur und die vergessenen Bücher - G. Ruebenstrunk (Leseexemplar)
    28. The Hunger Games - Suzanne Collins
    27. Biss in alle Ewigkeit - Tate Hallaway (Leseexemplar)
    26. Entrissen - Tania Carver
    25. Du findest mich am Ende der Welt - Nicolas Barreau
    24. Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater (Leseexemplar)
    23. Vampir sein ist alles - Tate Hallaway (Leseexemplar)

    Insgesamt also 10 Bücher. Wieviele Seiten das insgesamt sind weiß ich aber nicht. Und mein SUB schrumpft nicht wirklich :)

    Schönen Sonntag
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Mein Monat war leider sehr mau was das Lesen angeht, aber das lag hauptsächlich am Stress auf der Arbeit, ich kam fast jeden Tag erst gegen neun nach Hause & dazu kommt noch "Mission: Töpfchen", die mich an den Wochenenden den einen oder anderen Nerv gekostet hat, seufz... Hoffentlich ist das Thema bald durchgestanden.
    LG und noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. Fleißig, fleißig, Petra! Ich habe insgesamt 6 Bücher gelesen im April - für mich schon recht viel, sonst sind es eher weniger :-) Vor allem waren darunter wirklich tolle Bücher wie "Rotkäppchen muss weinen", "Die Frau meines Lebens" und "Team Zero 01".

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. @Jana
    Woww, und alles keine dünnen Büchleins . . . nicht schlecht.
    @Katze
    Oha, Töpfchen-Mission ist hart, man gut, dass ich das nicht mehr haben werde!!!
    @Svenja
    Jau, 6 ist doch schon klasse.
    ich wünsche euch alle einen schönen 1. Mai, meiner hat jetzt auch endlich begonnen.
    Liebe Grüße, Eure Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    puh, soviele Bücher schaffe ich nicht in einem Monat - da ist irgendwie meine Zeit zu kurz... hm,... vielleicht sollte ich weniger Seifen und Kuchen backen... hm...
    LG Sibylle

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...