Sonntag, 2. September 2012

"Wolkenherz - Eine Geschichte" von Jochen Jung

117 Seiten
ISBN 9783709974018
Haymon-Verlag
Preis: 9,99€
Ebook

Jonathan Jensen macht Urlaub. Naja eigentlich ist es kein Urlaub. Eigentlich ist er geflohen, vor seiner Verwandtschaft, vor sich selbst, und vor der Beerdigung seiner Mutter. Er kommt aus Altona und nun ist er hier an der Küste. Und nun? Wolken, Meer, Möwen, die Dünen. Ein Ort um seine Gedanken zu ordnen. Und um nach den Wolken zu schauen. Seine Mutter kam von hier . . .

Meine Meinung

Jochen Jung ist nicht mehr jung und genau so liest sich seine Geschichte- nicht jung, nicht flippig, sondern ruhig, ganz sanft, seicht plätschernd, so erzählt er diese Geschichte. Es ist eine kurze Geschichte, denn Jonathan hat "nur" 3 Tage Zeit, zumindest laut seiner Firma, Zeit für den Abschied.
Zeit zum Nachdenken, verabschieden, aber auch Zeit, um neue Menschen kennen zu lernen. Es ist eine nette Geschichte, liebevoll und poetisch, aber vielleicht etwas oberflächlich. Trotzdem breitete sich beim Lesen Ruhe aus, und versetzte mich selbst in eine Art besinnlicher Stimmung.

Unterm Strich

Eine kleine Geschichte für zwischendurch, die die Gedanken mit sich trägt wie die Wolken.


Der Autor
Jochen Jung, geboren 1942 in Frankfurt am Main, aufgewachsen in Eckernförde an der Ostsee, lebt in Salzburg. Studium der Germanistik und Kunstgeschichte in Zürich, Berlin und München. 1975 - 2000 zuerst Lektor und dann viele Jahre Leiter des Residenz Verlags in Salzburg. 2001 gründete er seinen eigenen Verlag mit derselben inhaltlichen Ausrichtung, den "Jung und Jung Verlag"; Herausgeber zahlreicher literarischer Anthologien. 
Quelle: Amazon

Vielen Dank an den Haymonverlag für die Bereitstellung dieses Ebook.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...