Samstag, 2. Februar 2013

Mein SuB Schrumpft

Januar 2013 zack - futsch - schon vorbei.

In meinem Garten wachsen schon Krokusse . . . noch schneller und mir wird schwindelig.
Aber klar, gelesen hab ich auch.
Also folgende Bücher wurden im Januar 2013 von mir verschlungen:

  • Ewiglich- die Hoffnung von Brody Ashton, 384 Seiten
  • Eine andere Art von Ewigkeit, Lilith-Saga 2 von Roxann Hill, 564 Seiten
  • Das Krankenhaus am Ende der Stadt von Jörg Ubbens, 184 Seiten
  • Der Baum- eine Biografie von David Suzuki und Wayne Grady, 208 Seiten
  • Die Chroniken des eisernen Druiden von  Kevin Hearne, bis jetzt 186 Seiten

Das macht insgesamt 1526 Seiten, ein guter Start ins neue Jahr. Den Monatshighlightplatz müssen sich die Bücher von Ashton und Hill diesmal teilen.

Liebe Grüße, Eure Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...