Sonntag, 30. Juni 2013

Ein Buch für Euch

Hallo Ihr Lieben

Ihr kennt das garantiert: Das Bücherregal platzt aus allen Nähten, es stehen viele Bücher im Regal, die ich gelesen habe, und sicher nicht noch einmal lesen werde, weil mein SuB viel zu hoch ist, um mich mit Altlasten zu beschäftigen. Sie zu verkaufen, bringt auch nicht viel, ich habs versucht... Und manche Exemplare wird man eh nicht los bei diesen großen Ankäufern, ist ja auch ok.
Also habe ich mir überlegt, dass es hier ab sofort jede Woche am Sonntag ein Buch gibt, dass ich weiter geben möchte, denn Bücher sind teuer und nicht alle hier sind Verdienende wie ich. Gibt es keinen Interessierten, ist das auch kein Problem, dann wandert es in einen der hannoverschen Bücherschränke!

Folgendes fällt mir dazu ein:
  • Das Buch ist immer gelesen, aber ich versuche, gut auf meine Lektüre zu achten.
  • Es kann ein Rezi-Exemplar sein oder auch ein Mängelexemplar, aber nicht immer, wer damit ein Problem hat, soll es lieber lassen.
  • Um hier nicht ausgebeutet zu werden, gibt es die Bücher nur an Personen, die mir oder meinem Blog folgen in irgendeiner Form, sei es Google-Friends-Connect, Google-Followers, Facebook, oder bloglovin.
  • Es wird nur gezählt, wer mir eine Mail mit Nickname (damit ich diesen bei meinen Verfolgern auch entdecke) und Echtname schickt, und eine persönliche Anrede finde ich ganz selbstverständlich! .Ich heiße Petra... Also nix für anonyme Schnorrer, sorry, meine Regel!
  • Am 1. Sonntag bekommt es der 1. Mail-Kommentar, in der 2. Woche der 2. usw.  Nach Ende des Monats beginne ich wieder von vorne.
  • Meine Mailadresse findet Ihr im Impressum.
  • Montags teile ich mit, wer das Buch bekommt, es ist damit keinerlei Verpflichtung eurerseits verbunden.
  • Aber es ist nur fair, mitzumachen, wenn Ihr das Buch wirklich haben möchtet!
  • Ich übernehme keine Haftung für die Post und ihre Versandmethoden. 
  • Seit Ihr unter 18, klärt das bitte mit Euren Eltern vorher ab, nicht, dass es Stress gibt!
  • Änderungen jederzeit möglich!

Ok, hier nun also das 1. Buch am Sonntag, es ist der letzte Sonntag im Juni, aber da ich ja erst starte, zählt die 1. Mail in meinem Postfach. Ab Juli gilt dann die oben genannte Regel.


"Aber Mutter weinet sehr"                       Hier meine Rezi dazu

Liebe Grüße, Eure Petra

Kommentare:

  1. Tolle Idee :)
    Aber da das Buch nicht so meinen Lesegeschmack trifft, mache ich heute nicht mit, vielleicht ein andermal ;)
    Liebe Grüße Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bevor sie in die Bücherschränke wandern, ist es auf jeden Fall einen versuch wert.
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  2. Eine schöne Idee! Ich überlege auch noch, was ich mit einigen meiner Bücher so anstellen werde (von dem Tauschregal bei LovelyBooks mal abgesehen), mal schauen, darum weiter gekümmert hab ich mich noch nicht ... ich bin jedenfalls gespannt, welche Bücher Du aus Deinem Regal verbannen wirst ;-)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hy Svenja,
      ja ich hab bestimmt genug zum Aussortieren!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...