Mittwoch, 29. Januar 2014

Schon wieder...

... ist ein Jahr rum.

Unvermeidlich, aber so ist es, vor 2 Tagen war mein Geburtstag. Da ich von Sonntag auf Montag und Montag auf Dienstag Nachtdienst hatte, hab ich nicht so viel davon gehabt. Aber als kurz nach Mitternacht das Stationstelefon klingelte... zum Glück klingelten da nicht gerade meine Patienten... und erst meine Kollegin Gitta und kurz danach Kollege Stefan gratulierte, das hatte schon was besonderes.

Meine Familie hat mir einen Tolino shine geschenkt, von Sohnemanns Freundin gab es gleich die passende Tasche dazu, und von Bastel-Ille ein wunderschönes selbstgemachtes Lesezeichen. Und von meinen Kollegen einen Zuschuß für die Fahrt nach Leipzig zur Buchmesse.


Den Tolino hab ich gestern dann mal voll geknallt mit jeder Menge Ebooks, da gibt es noch jede Menge zu lesen. Er fühlt sich gut an, sieht flott aus, ist sehr leicht und die Bedienung einfach. Nun kann meine Tochter ihren Trekstor endlich wieder für sich nutzen...  ;o).

Jetzt hab ich noch bis Sonntag frei und werde die Zeit geniessen.

Allen Glückwünschern sage ich herzlichsten Dank, ich habe mich sehr über Eure Grüße und lieben Worte gefreut.

Liebe Grüße, Eure Petra

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Ich finde es total schön, dass deine Lieben sich mit ihren Geschenken deiner Leidenschaft für Bücher angepasst haben!

    LG Evi

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich!!! Ich wünsche dir alles Liebe und Gute!

    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,

    von mir auch noch alles Liebe nachträglich zum Geburtstag! :) Die Blumen sehen wirklich zauberhaft aus und mit deinem Tolino Shine wirst du bestimmt viele schöne Lesestunden verbringen! ;)

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...