Dienstag, 1. Juli 2014

Challenge gesammelte Schätze und Zitate im Juni 2014

Hallo Ihr Lieben,

Halbzeit... Bergfest... die ersten 6 Monate sind rum, einfach so. Neulich war doch erst Silvester. Habt Ihr schon Weihnachtsgeschenke  ;-)? Nee alles gut, mir ist wohl die Sonne zwischendurch nicht gut bekommen.
Ein paar Schätze hab ich wieder entdeckt, hier sind sie.


"Sommer der Wahrheit" von Nele Löwenberg
Seite 408
"Es ist ein Irrtum zu glauben, Heimat wäre das, wo man geboren wurde und aufgewachsen ist" entgegnete Tante Isabella. "Ich habe es auch angenommen, als ich mich damals entschlossen habe, wieder hierher zu kommen. Aber Heimat ist dort, wo man sich wohl fühlt und wo man liebt und geliebt wird- oder wurde."

"Böser kleiner Junge" von Stephen King
Seite 22
"Das Leben kann schön sein. Es kann es wert sein, dass man darum kämpft."

"My Book of Life by Angel" von Martine Leavitt
Seite 40
Mit diesem einmal ausgesprochenen Ja-Wort bekam Call all meine Wörter- er wusste, wenn ich Ja sage, würde er meine Stimme in einer Flasche verkorken und man hätte mich zum letzten Mal gehört.

Obwohl ich reichlich gelesen habe im Juni, mehr sind es nicht geworden.
Aber besser als nichts, denke ich mir.
Liebe Grüße, Eure Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...