Freitag, 3. April 2015

Mein SuB schrumpft

... im März Monat nicht um einen Zentimeter. Wegen der Buchmesse... ich kann nichts dafür... ehrlich.

Aber ich habe folgende Bücher im März 2015 gelesen
  • Anklage: Sterbehilfe von Martina Rosenberg, 198 von 240 Seiten
  • Das Jahr das zwei Sekunden brauchte von Rachel Joyce, 432 Seiten
  • Der Tote vom Maschsee von Susanne Mischke, 301 Seiten
  • Einäugige Echse von Carl Hiaasen, 319 Seiten
Weitergelesen
  • Nacht ohne Namen von Jenny-Mai Nuyen, bis jetzt 231 von 448 Seiten
Das macht insgesamt 1454 Seiten nach Abzug aller schon im Februar gelesenen Seiten.

Mein Lieblingsbuch war diesmal das von Martina Rosenberg, das hat mich wirklich bewegt.

Und wie war Euer Monat, welches war Euer Liebling?

Herzliche Grüße, Eure Petra

Kommentare:

  1. Hey Petra, ich musste so lachen gerade als ich deinen Post geöffnet habe... Deine Postüberschrift mit der Einleitung hat mich irgendwie echt überrascht :D

    Letzten Monat hab ich es auf 11 Bücher gebracht und bin unglaublich stolz auf mich selbst. Dabei hat mich vor allem die Eberhofer-Reihe von Rita Falk begeistert, weil sie einfach so witzig ist. Und ab und an braucht man einfach auch mal was zu lachen, oder?

    Viele liebe Grüße
    Nelly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,

    bei der Überschrift dachte ich schon, du hättest du ultimative SuB-Lösung parat! :-D Dabei geht's dir auch nicht anders als den meisten SuB-Opfern.

    Wie hat dir "Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte" gefallen? Mich hat es nicht wirklich begeistert, obwohl es an und für sich nicht schlecht war. Ein bisserl öde, würde es fast bezeichnen.

    Wünsche dir ein schönes Osterwochenende!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Tja wieso sollte es dir da besser gehen als mir ;-) Mein SuB wächst auch monatlich in die falsche Richtung, statt zu schrumpfen, wird er wie durch Zauberhand immer höher.
    Naja, ich wünsche dir (und mir) einen erfolgreichen SuB-Abbau im April.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. ich glaube, die perfekte Lösung für nen ordentlichen Abbau gibt es nicht... und bis ich in Rente gehe und endlich nochmehr Zeit zum Lesen habe, dauert noch so lang...
    Euch allen eine schöne Woche
    LG die Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...