Mittwoch, 19. August 2015

Urlaub vorbei

Ja Ihr Lieben,

ruckizucki sind meine Urlaubstage schon wieder vorbei. Und so wie es aussieht, meine Leseflaute wohl auch... ich fresse mich gerade förmlich durch diverse Bücher. Was diese und letzte Woche hier so angekommen ist, könnt Ihr auf dem Foto sehen.


"Auf und davon" ist ein Jugendbuch über ein junges Mädchen, das quer durch die USA mit Bus und Auto fährt, um ihre kranke Mutter zu besuchen. Ziemlich schräg, aber glaubt mir, den Zustand solcher pubertierenden Mädels kenne ich, meine ist ja auch erst 15... puuhh, ich sage Euch...

Der Thriller "Der Wolf" ist hier im Rahmen der Sommerwichtelaktion bei WasliestDu angekommen, der Klappentext hört sich sehr spannend an.

"Wer zählt die Sterne" habe ich von Kathrin von Phantasiénreisen als "Trostpreis" bei ihrer Verlosung gewonnen, die 156 Seiten habe ich schon verschlungen, aber als Trostpreis sehe ich das Buch keineswegs, eher ein Gewinn.

Bei Vorablesen habe ich Glück gehabt bei "Lichtblaue Sommernächte" von Emily Bold. Eine junge Mutter erkrankt an einem Gehirntumor und lässt ihr Leben Revue passieren... Taschentuchalarm!

Und zu guter Letzt gab es bei BloggdeinBuch noch "Sommerzauber wider Willen", da der Verlag irgendwie die Adressen durcheinander gebracht hat, denn eigentlich hatte ich mich für "Wolfgang muss weg" beworben. Das kommt dann noch dazu, und den Sommerzauber darf ich auch behalten.

Alles in allem schöne Bücher, die Sommernächte fesseln mich gerade sehr und zwischendurch gibt es skurrile Erlebnisse mit Mim, die sich auf und davon macht.

Bei der Wichtelaktion gab es übrigens mal wieder ein paar Lesezeichen und auch im Sternebuch hat Kathrin mir 2 kleine LZ dazu gelegt.

Ihr merkt schon, von Sub-Abbau diesen Monat kann keine Rede sein.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche. Eigentlich muss ich dringend Rezis schreiben, aber das Lesen flutsch gerade so gut... also bei dann.
Eure Petra

Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    das klingt ja, als hätte dich "Wer zählt die Sterne" wirklich begeistert. Da freu ich mich natürlich, dass das Buch bei dir so ein gutes neues Zuhause gefunden hat!

    Gespannt bin ich auf deine Meinung zu "Der Wolf". Ich such seit Jahren nach Thrillern und Krimis, die mich so richtig packen, vielleicht versuche ich mich mal an einem Katzenbach-Roman,wenn dein Urteil gut ausfällt. :)

    Ganz liebe Grüße
    Kathrin

    PS: Ich hoffe, dein Urlaub war gut und du konntest einmal allen Stress und alle Ärgernisse oder Sorgen hinter dir lassen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathrin,
      ja dein Buch ist ein kleiner Schatz in meinen Augen, ich fand es sehr schön, wenn auch traurig.
      Katzenbach, ich glaube, ich hab noch nichts vorher von ihm gelesen, dementsprechend bin auch ich sehr gespannt.
      Und mein Urlaub war ganz gut, stressfrei und fast ohne Sorgen, mal einen Tag in Hamburg verbracht, einen anderen Tag Heidelbeeren gepflückt, meine Tomatenpflanzen umhegt, viel gelesen und rumgelungert... richtig faul gewesen... hihi. Das hab ich nun davon, die Rezis stapeln sich schon vor meinem geistigen Auge
      Ganz liebe Freitagsgrüße, Petra

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...