Donnerstag, 10. September 2015

Mein SuB schrumpft

Mit ein paar Tagen Verspätung, aber besser spät als nie.

Ja in der Tat, im August konnte ich ihn tatsächlich mal schrumpfen lassen, denn es kamen 5 Bücher rein und 8 gingen raus. Huiii, 3 weniger auf dem SuB... ja man muss stolz sein auf jede einzelne Seite...

Im August 2015 habe ich also folgende Bücher gelesen
  • Sturmglut von Franziska B. Johann, 567 Seiten Ebook
  • Das Lachen und der Tod von Pieter Webeling, 320 Seiten
  • Tod im Lokschuppen von Micha Krämer, 288 Seiten
  • Wer zählt die Sterne von Lois Lowry, 160 Seiten
  • Lichtblaue Sommernächte von Emily Bold, 384 Seiten
  • Auf und davon von David Arnold, 384 Seiten
  • Für alle Tage, die noch kommen von Teresa Driscoll, 384 Seiten

Das macht insgesamt 2487 Seiten Buchgenuss im Urlaub. Was mir am besten gefallen hat? Da mag ich mich mal nicht festlegen, es war einfach eine gute Auswahl.
Jetzt ist der Urlaub ja schon einige Zeit wieder vorbei und es stehen noch so viele Rezis aus... nicht gut.
Und dabei geht das Lesen gerade nochmal so gut, weil jetzt die Sofaeckenkuschelzeit wieder los geht.

Und genau da geh ich jetzt auch wieder hin.
Liebe Grüße, Eure Petra

Kommentare:

  1. Glückwunsch zum Sub-Abbau, da bin ich auch dran. Ein paar Urlaubstage muss man einfach ausnutzen.
    Liebe Grüße Walli :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja vielen Dank, so ein Urlaub kann ja auch nicht immer genutzt werden, um zu renovieren oder so, dieser Urlaub war wirklich mal zum Entspannen.
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  2. :-D Schön, wenn der SuB schrumpft und jede einzelne Seite zählt. Ich hatte es auch geschafft, ja, im August ist mein SuB geschrumpft. Und jetzt haben wir im September noch nicht einmal Halbzeit und ich habe ihn trotzdem zum Wachsen gebracht. *seufz*

    AntwortenLöschen
  3. Ja lesen tu ich momentan auch viel, da kann ich dich gut verstehen. Wenn es so doll regnet, liege ich halt gern auf dem Sofa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...