Dienstag, 2. Februar 2016

Mein SuB schrumpft

Hallo Ihr Lieben,

Januar, mein persönlicher Erkältungsmonat, Zeit zum Lesen, naja wenn man nicht so schlapp auf dem Sofa hängt, kann man auch mal lesen. 

Statt meines SuB-Stapelfotos, das ich sonst immer rechts hier eingebunden hatte, gibt es dieses Jahr immer die Bücherrücken.
  • No Exit von Daniel Grey Marshall, 352 Seiten
  • Zoe von Clay Carmichael, 254 Seiten
  • Immer wenn es Sterne regnet von Susanna Ernst, 432 Seiten
  • Ein ganz besonderes Jahr von Thomas Montasser, 192 Seiten


Macht insgesamt 1230 Seiten. Von schrumpfen kann leider keine Rede sein, denn es sind ein paar  Bücher hier eingezogen. "Ein ganz besonderes Jahr" habe ich im Rahmen einer Leserunde bei WLD erhalten, "Immer wenn es Sterne regnet" ist ein Wanderbuch und ja wie der Name schon sagt, wird es in den nächsten Tagen weiter wandern.

Meine persönlichen Lieblinge im Januar sind "Zoe" und "Immer wenn es Sterne regnet".

Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Februar.
Herzliche Grüße, Eure Petra

Kommentare:

  1. Ich hoffe, dir geht es jetzt wieder besser. ;) Vier Bücher ist doch eine gute Bilanz, dafür dass du erkältet warst. Da hat man ja nicht immer die Muße zu lesen.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen, vielen Dank, die Erkältung ist diesmal leider sehr aufdringlich, wie ein Bumerang ist sie mit voller Wucht nochmal zurück gekommen.
      Aber du hast recht, vier Bücher sind schon okay, soll ja auch nicht in Arbeit ausarten.
      Dir liebe Grüße,
      Petra

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...